Die Kinderbibliothek der Vielfalt in Bonn-FiBBliothek

Die FiBBliothek  umfasst zurzeit rund 1750 Titel in 50 Sprachen. Sie bietet Bücher, CDs, Spiele und Lernmaterialien zu den unterschiedlichen Facetten gesellschaftlicher Vielfalt:

Familien/ Familienkulturen
Ausgrenzung/Diskriminierung
Vielfalt leben im Alltag
Solidarität
Sprachen 
Alter/ Generationen
Hautfarben/ Aussehen
Armut/ Erwerbslosigkeit
Religionen
Globales Lernen
Behinderungen/Krankheit
Geschlechterrollen
Gefühle
sexuelle Orientierung

Die Materialien der FiBBliothek bieten vielfältige Identifikationsmöglichkeiten für alle Kinder. Sie ermutigen zu einem positiven Umgang mit Vielfalt und zu wertschätzenden fairem Zusammenleben. Sie stärken die Idee der Inklusion und beziehen Stellung gegen Ausgrenzung und Diskriminierung. Zugleich sind sie ein richtungsweisender Beitrag zur mehrsprachigen Leseförderung und Heranführung an Literalität und Medienkompetenz.

Wie kann die FiBBliothek genutzt werden?

  • Alle Familien, die an unseren Bildungsprogrammen (z. B. Rucksack, MedienFit, Eltern-Kind-Programm für die Grundschule, Vätergruppe) teilnehmen, leihen regelmäßig Kinderbücher und andere Medien in ihren Familiensprachen.
  • Kooperationspartner (Kitas, Schulen, weitere Bildungseinrichtungen) nutzen ausgewählte Medien und thematische Bücherkoffer für ihre vorurteilsbewusste Bildungsarbeit.
  • Weitere interessierte Einrichtungen und Elterngruppen können die Medien nach Absprache ausleihen.
  • Auf Wunsch veranstalten wir mehrsprachige Bilderbuchkinos  oder Vorleseaktionen (möglich in 10 Sprachen) in Ihrer Einrichtung.

 

Haben Sie Fragen oder Interesse an unseren Medien?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Gerne überlegen wir gemeinsam, wie wir Ihre pädagogische Arbeit unterstützen können.